© Staatliches Bauamt Landshut

Aufregung gestern Abend in Siegenburg

Ein junger Syrer ist völlig ausgerastet.
Der 19 jährige fing in der Asylbewerberunterkunft Streit an.Die Situation war nicht ungefährlich, weil er ein Messer in der Hand hatte.Schliesslich zog er weiter auf einen Supermarktparkplatz.Dort konnte die Polizei ihn schliesslich festnehmen, das Messer hatte er vorher schon weggeworfen.Die Polizisten hatten aber alle Mühe den 19 Jährigen zu beruhigen, er schlug wild um sich.Offenbar war er auch betrunken.Er wurde in eine Klinik gebracht.