Armselig: PS-Protzer will Beifahrerin imponieren

Wenn das paarungswillige Männchen einem Weibchen imponieren will, schießt das Blut in Gegenden, die nicht für das Denkvermögen gedacht sind.
So läßt sich möglicherweise die hirnlose Raserei eines jungen Mannes bei Vilsbiburg erklären.
Mit seinem BMW brettert er über die B 299 -waghalsig und rücksichtslos.
In einer gefährlichen Kurve überholt der Raser einen Laster – über 160 Sachen hat der BMW-Pilot dabei drauf.
Außerdem ist dort noch Überholverbot.

Als ihn die Polizei stoppt, kommt raus, dass der 28-Jährige seiner Beifahrerin imponieren wollte.
Möglicherweise hat der Bleifuß dabei ein anderes Körperteil ersetzt.
Jetzt muss sich der Mann überlegen, ob er noch mehr als ein Auto zum imonieren hat.
Neben einem Bußgeld und Punkten bekommt er es wohl noch Ärger mit der Führerscheinbehörde.