© FunkhausLandshut

Anklage wegen Umsturzplänen und Hochverrats

Seit fast 9 Monaten sitzt ein Mann aus Bruckberg im Kreis Landshut in Untersuchungshaft. Er soll mit weiteren Verdächtigen eine Terrorgruppe gebildet haben. Die Ziele: der Sturz der Bundesregierung, und die Entführung von Gesundheitsminister Karl Lauterbach. Nun hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen den Bruckberger und vier weitere Personen erhoben. Der Mann aus dem Kreis Landshut ist nach Behördenangaben einer der Köpfe der Gruppe.