Adele verdient so viel wie andere am Tag

Es hat schon was, wenn man sich schon in jungen Jahren auf seinen Lorbeeren ausruhen kann. Adele zeigt uns das gerade.

Obwohl sie seit gut drei Jahren kein Album mehr releast hat, scheffelt die Engländerin unfassbar viel Kohle. Rechnet man alle Downloads und Plattenverkäufe zusammen, dann hat Adele 2017 fette 9,5 Millionen Euro eingenommen! Das sind über 26.000 Euro am Tag!

Das reicht zum Leben – Adele genießt die Pause und kümmert sich zuhause um ihre Männer. Neue Songs sind derzeit nicht geplant.

Ganz anders, der Arbeitseifer von Ariana Grande! Grad mal drei Monate ist es her, dass sie ihre LP „Sweetener“ rausgebracht hat. In 19 Ländern stand sie damit auf Platz 1 - und jetzt ist sie schon wieder  im Studio!

Auf Instagram prostete sie Videos und Fotos und macht auch ihre Fans ganz schön neugierig. Neun neue Songs sollen nämlich schon fertig sein und weitere sind in der Pipeline! Den Fans verspricht sie auf Twitter:
„Es kommt einiges auf Euch zu!“

Läuft bei Ari - denn erst kürzlich gab MTV bekannt, wer die Nominierten für die MTV Europe Music Awards im November sind. Und sie ist in ganzen fünf Kategorien dabei, unter anderem als beste Künstlerin!