Achtung, digitale Wildwarnung!

Kennen Sie schon „Wuidi?“
So lautet eine App, die vor Wildunfällen warnen soll.
Und die gibt es ab sofort auch für den Landkreis Kelheim.
Dazu sammeln Jäger Daten rund um den Wildwechsel und stellen die bei „Wuidi“ bereit.
So können Autofahrer sehen, welche Straßen besonders durch Wildwechsel gefährdet sind.
Im Worst-Case-Szenario gibt es außerdem wichtige Infos, was bei einem Wildunfall alles zu tun ist.
Die App ist für Nutzer kostenlos.