A3 nach Unfall gesperrt

Am frühen Nachmittag muss ein LKW-Fahrer auf der A3 zwischen Straubing und Bogen plötzlich stark abbremsen.
Dadurch kommt er ins Rutschen.
Derzeit stehen die Zugmaschine und der Anhänger quer über der Fahrbahn und müssen mit einem Spezialkran geborgen werden.
Wie lange das dauern wird, ist nicht absehbar.
Die Autobahn ist bis dahin noch komplett gesperrt.