© Funkhaus Landshut

91-Jähriger aus Pocking vermisst

Im niederbayerischen Bäderdreieck ist die Polizei derzeit auf Vermisstensuche.
Ein 91-Jähriger wird seit gestern Mittag vermisst.
Er hat sein betreutes Wohnheim verlassen und ist nicht mehr zurückgekommen.
Laut den Beamten leidet er an Demenz und ist deshalb besonders auf Hilfe angewiesen.

Unter polizei.niederbayern.de geht es zur Personenbeschreibung