© AnitaEngel-Schober

900 Läufer/Innen und ein neuer Streckenrekord

Alle Achtung. Trotz der kühlen Temperaturen und dem böigen Wind gingen rund 900 Läuferinnen und Läufer in Dingolfing an den Start. Darunter auch Landrat Werner Bumeder und Bürgermeister Armin Grassinger. Den sportlichen Höhepunkt setzte Matthias Ewender. Er verbesserte den 12 Jahre alten Streckenrekord über die 21,1 Kilometer auf 1 Stunde 8 Minuten und 20 Sekunden. Und bei den Damen siegte Barbara Drewlo. Der nächste Halbmarathon in Dingolfing steht auch schon fest. Der ist am 17. September 2023.