© Staatliches Bauamt Landshut

63 jährige Frau stirbt bei Zimmerbrand (update)

Die Identität der toten Frau, die heute nach einem Zimmerbrand in Landshut entdeckt wurde, ist geklärt.
Es handelt sich um die 63 jährige Wohnungsinhaberin.Sie ist vermutlich an den Rauchgasen gestorben.Das teilte die Polizei heute Nachmittag mit.Ob der Brand tatsächlich durch einen Heizlüfter ausgelöst wurde, steht immer noch nicht zweifelsfrei fest.Bei dem Brand hatten auch sechs Polizisten eine Rauchvergiftung erlitten.Sie hatten mehrere Bewohner aus dem Mehrfamilienhaus evakuiert.