© Pixabay

58-Jährige aus Taufkirchen/Vils vermisst

Die Polizei bittet um Hilfe aus der Bevölkerung.
Eine Patientin der KBO-Klinik in Taufkirchen an der Vils wird seit heute vermisst.
Die 58-jährige Sabine Erber ist seit einem Spaziergang in Begleitung von Pflegekräften verschwunden.
Hinweise zur Person, womöglich auch aus Velden oder Neufraunhofen, nehmen die Beamten entgegen.

Die Vermisste ist 160 cm groß, wiegt ca. 66 kg, hat eine kräftige Statur und schulterlange dunkelblonde lockige Haare. Sie ist nach derzeitigem Erkenntnisstand mit einer blauen Jeans, einer schwarzen Jacke mit Pelzbesatz und braunen Schuhen bekleidet.

Aufgrund ihres Krankheitsbildes befindet sich die Vermisste in einem hilflosen und orientierungslosen Zustand.

Hinweise zum Aufenthaltsort der Gesuchten nimmt die Polizeiinspektion Dorfen unter der Telefonnummer 08081/93050 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.