Da kann sich die Stadt Altötting wohl über jede Menge Glück freuen.
Denn Scherben bringen ja bekanntlich Glück.
Und davon gibt es am Vormittag  an der Aufschleifung auf die B299 ein ganzes Meer.
Ein Getränkelaster verliert einen Teil seiner Ladung.
Weil der Fahrer sie offenbar nicht richtig sichert.
Zum Glück ist er zu dem Zeitpunkt allein auf der Straße unterwegs.
Er hat weniger davon –  er muss jetzt mit einer Anzeige rechnen.