40 Tonner in Schlangenlinien unterwegs

Erst vor einigen Tagen hat eine großangelegte Polizeiaktion für Furore gesorgt.
In Hessen kontrollieren Beamte 1200 LKW-Fahrer – knapp 80 von ihnen sind betrunken.
Auch bei Eching im Landkreis Freising fällt Autofahrern gestern Nachmittag ein LKW auf.
Er fährt in deutlichen Schlangenlinien über die Autobahn.
Die Polizei kann den 40-Tonner stoppen.
Der Fahrer hat 1,2 Promille Alkohol im Blut.
Seinen Führerschein muss er abgeben.