© EVLandshut

4 Punkte am ersten Saisonwochenende

Der EV Landshut hat nach der überflüssigen Heimniederlage gegen Freiburg gleich eine gute und schnelle Reaktion gezeigt. Gestern siegten die Jungs im zweiten Match der neuen DEL 2 Saison mit 4:1 in Bayreuth. Spielentscheidend waren die sogenannten „ Specials-Teams“ also Unter-und Überzahl. Nach dem ersten Wochenende liegt der EVL in der Tabelle auf Platz sechs.