23 Mitarbeiter des Landshuter Klinikums mit Corona infiziert

Die Antigentests am Landshuter Klinikum haben es ans Licht gebracht. 23 Mitarbeiter/innen sind aktuell mit COVID 19 infiziert. Positiv getestete Peronen gehen nun sofort in Quarantäne. Und auch der Mitarbeiterschutz gegenüber Patienten wird nochmals intensiviert. Als weitere Vorsichtsmaßnahme sollen am Wochenende Reihentestungen des gesamten Personals und der Patienten durchgeführt werden.