2, 4 Prozent Arbeitslosenquote in Niederbayern

Vollbeschäftigung und ein Allzeithoch bei den offenen Stellen kennzeichnen Ende Juni den Arbeitsmarkt. Die besten Werte in Niederbayern haben die drei Landkreise Kelheim, Straubing-Bogen und Freyung-Grafenau. Schlusslichter in dieser Monatsstatistik der Agentur für Arbeit sind die Städte Straubing und Landshut mit je 4 Prozent Arbeitslosenquote. Ein Problem bleibt aber bestehen. Vor allem der Mittelstand und das Handwerk suchen weiterhin Fachkräfte.