16-jähriger Radler schwer verletzt

Die Abende sind inzwischen schon stockdunkel.
Und genau das wird einem 16-jährigen Fahrradfahrer in Dingolfing am Wochenende zum Verhängnis.
Ohne Licht fährt er einfach auf die Straße.
Ein Autofahrer übersieht ihn und kann nicht mehr ausweichen.
Der Jugendliche prall mit dem Kopf auf die Straße, einen Helm trägt er nicht.
Mit schweren Verletzungen muss er sofort ins Krankenhaus gebracht werden.